Dienstag, 1. November 2016

Weihnachtsfreude

Ja die erste Weihnachtsfreude kann einem bei diesen kleinen Schachteln doch schonmal in den Sinn kommen. in Neutralfarben gehalten und mit Goldakzenten aufgehübscht. Zum Teil habe ich die Sterne noch golden embosst. So ist jede einzelne Schachtel zu einem Unikat geworden.



Und da nicht jeder unbedingt auf Gold steht, hier die Variante in Silber:


Habt einen schönen Tag.

Lieben Gruß Miriam

Kommentare:

  1. Sehr schön sind die Boxen geworden!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Superschön...
    Beide Kombis sind ganz meins...
    Liebe Feiertagsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen