Montag, 8. Februar 2016

Frühlingshaft....

Auch wenn es noch etwas dauert bis er da ist; die ersten zarten Frühlingsboten tauchen bereits auf meinen Werken auf. So auch auf meiner heutigen Karte in Form eines Schmetterlings. 
Ich mag die schlichte Form des Schmetterlings - so wirkt er dezent genug um dem Hintergrund noch genügend Raum zu lassen. 
Dieser ist mit dem wunderschönen neuen Hintergrundstempelset " Timeless Textures" gestaltet. Die Farben Taupe und Minzmakrone unterstreichen noch mal die den Frühlingslook.


Habt einen schönen Tag

Miriam

Samstag, 6. Februar 2016

Mit Luft & Liebe

Passender hätte der Spruch dieses Stempels nicht sein können. 
Zum heran nahenden Valentinstag habe ich diese kleine Box gewerkelt:


Das Designpapier aus dem Block "Liebesblüten" eignete sich ebenfalls hervorragend für diese kleine Schachtel und ist zum Deckel geworden.


Stabilität verleiht ihm die Klarsichtfolie im Inneren, welche das Herzfensterchen vollendet. Das Herz ist mit einem Framlits der Leckereientüte und Hilfe der Bigshot mittig ausgestanzt. 
Eine sehr herzige Angelegenheit wie ich gerade nochmal feststellen muss. Aber zum Tag der Liebenden darf das ruhig auch mal sein.


Der wunderschöne Stempel stammt von Inkystamp und ist im Farbton Rosenrot gestempelt.


Hier noch mal eine schöne Sicht auf den Deckel der Box. Ein kleines Herz in Flüsterweiß musste unbedingt noch drauf.


Im Innern der Box finden dann - wie sollte es anders sein - zwei Herzluftballons platz. 
Hach ich bin selbst schon ganz verliebt in mein Werk!

Und weil es zum aktuellen Thema so schön passt, nehme ich damit doch glatt mal an der Challenge des Kreativ-Durcheinander-Blogs teil: 

http://kreativ-durcheinander.blogspot.de/

Habt ein schönes Wochenende

Miriam

Dienstag, 2. Februar 2016

Kleine Schachteln einfach mal so...

Es muss nicht immer ein besonderer Anlass sein, um jemanden eine kleine Freude zu machen. Und genau dafür sind diese kleinen Boxen entstanden. Im Grunde sind sie bereits fertig und müssen nur zusammengefaltet werden. Im Anschluss habe ich sie mit Designpapier der neuen Kollektion gestaltet. Mir gefiel der zarte Kontrast aus Naturtönen, da er besonders gut in die Winterzeit passt und neutral wirkt. Und der Schmetti aus Vellum lässt sogar schon ein wenig den Frühling erahnen...




Euch einen schönen Tag und bis bald
Miriam