Sonntag, 9. November 2014

Rot, Grün, Gold...

 
Ganz in den klassischen Weihnachtsfarben habe ich diese Karte gestaltet.
Recht schlicht mit zwei Sternen und einem Goldfaden. Der goldene Stern ist aus Gold Glanzpapier (nicht von SU) ausgekurbelt ebenso die kleinen Sterne und verleiht mal wieder das gewisse, festliche i-tüpfelchen...
 
Nicht so gut zu erkennen, aber der Schriftzug ist noch golden embosst.
 

Ja die Tage werden kürzer und bald heißt es Lämpchen auspacken und wie wild dekorieren - es wird gemütlich.
Ich wünsch euch einen kuschligen Sonntag
 
Miriam


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen