Freitag, 9. Mai 2014

Umschlag - Leporello

Wie bereits in meinem letzten Post zu erahnen war, habe ich mich weiter mit Minifotoalben beschäftigt. Dieses mal war es etwas aufwändiger als mein erstes Album, aber die Mühe hat sich gelohnt.
Auf den folgenden Fotos seht ihr das Ergebnis meines ersten Leporello.
Es ist relativ klein und kompakt, hat es dafür aber gewaltig in sich. Zusammengehalten wird es durch eine Kordel, welche zweimal um das Büchlein gewickelt und anschließend um den Blütenknopf befestigt wird.
 
 
Um Euch einen möglichst kompletten Eindruck zu zeigen, habe ich es mal von oben fotografiert. Wie ihr seht, bietet es einige Seiten um kleinere Fotos, Texte oder Botschaften hinein zu kleben/schreiben/stempeln.
 

Der Clou an diesem Heftchen ist, dass es zwei kleine Umschlags Taschen enthält, in welchen sich kleine Nachrichten oder Erinnerungen, aufbewahren lassen.

 
Und hier findet ihr die Anleitung incl. Anleitungsvideo für das Umschlagsleporello!

Bis bald mit lieben Grüßen
Miriam

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen